Hünnebeck auf der bauma 2019: At Work For You

In diesem Jahr zeigen wir Ihnen in München wieder interessante Produktneuheiten insbesondere für den Infrastruktur- und Hochhausbau. Zu einem deutlichen Produktivitätsgewinn auf der Baustelle führen aber auch Verbesserungen für bewährte Produkte. Und natürlich präsentieren wir auch unsere digitalen Services.

Zur Terminvereinbarung

Die neue Generation von Wandschalungen

Unter den Exponaten: die neue Generation der Wandschalungssysteme Manto und Rasto. Sie überzeugen mit Vorteilen wie einer einseitigen Ankertechnik, in die Tafel integrierten Verbindungsmitteln, kompatiblen Bühnensystemen und einer Vollkunststoffschalhaut. Dadurch wird dem Anwender ein deutlich einfacheres und schnelleres Handling ermöglicht. Die neue Generation bleibt dabei mit den bestehenden Manto- und Rasto-Systemen kompatibel.

Lösungen für den Infrastrukturbau

Einen Schwerpunkt auf dem 1.200 qm großen Messestand und dem angrenzenden Freigelände bilden Schalungslösungen für den Neubau von Infrastrukturbauwerken wie auch Höhenzugangslösungen für deren Sanierung. So wurde das Hünnebeck Infra-Kit System um neue Komponenten für den Brückenbau erweitert. Der modulare Aufbau dieses Baukasten-Systems ermöglicht eine hohe Flexibilität bei schnellen Montagezeiten. Technische Planungsleistungen sowie Dienstleistungen im Bereich Baustellenlogistik und Vormontage ergänzen das Angebot.

Eine neue Höhenzugangslösung wird mit dem patentierten QuikDeck-System von BrandSafway vorgestellt, das insbesondere für Brückensanierungen prädestiniert ist. Das Besondere an QuikDeck: Durch den Einsatz der abgehängten QuikDeck-Plattformen anstelle der Unterstützung durch ein klassisches Raumgerüst können Montage- und Standzeiten deutlich reduziert werden, was die Kosten von Sanierungsmaßnahmen senkt und sie beschleunigt. QuikDeck ermöglicht die Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen auf einer soliden, durchgängigen Arbeitsplattform. Gleichzeitig können Aktivitäten unterhalb der Plattform unbehindert fortgesetzt werden. Die wenigen, zerlegbaren Komponenten sorgen für schnelle Montage und Demontage auch in großen Höhen und in schwer zugänglichen Bereichen.

Lösungen für den Hochhausbau

Einen weiteren Schwerpunkt auf dem Hünnebeck-Stand bildet der Hochhausbau. Auf der bauma präsentiert Hünnebeck Exponate sowie virtuelle Anwendungen in den Bereichen Selbstkletter- und Sicherheitstechnik, mit denen komplexe Bauprojekte auf engem Raum und in großer Höhe sicher realisiert werden können. So können beispielsweise mit dem Hünnebeck Safescreen Arbeitsebenen komplett eingehaust werden. Der selbstkletternde Schutzschild wird auf Wunsch bereits vormontiert angeliefert, was die Logistik gerade auf innerstädtischen Baustellen vereinfacht. Die Baustellenmitarbeiter werden durch den Safescreen zuverlässig vor Absturz, Wind und Wetter geschützt; gleichzeitig bewahrt er vor herabfallenden Teilen und Verunreinigungen. Über unsere Schwestergesellschaft Forming Concepts können wir nun auch erstmals sensorgesteuerte Selbstklettertechnik anbieten.

Digitalisierung auf dem Vormarsch

Wir zeigen auf der bauma 2019 auch unser digitales Angebot, das den Arbeitsalltag auf der Baustelle schneller, einfacher und sicherer macht. Dazu gehören BIM-Anwendungen ebenso wie die Weiterentwicklung des Kundenportals myHuennebeck und Augmented Reality sowie Virtual Reality Installationen für Schalungstechnik, Hochhausbau und den Infrastrukturbereich.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Wir freuen uns auf Sie.


Kontakt
  • Hünnebeck Austria GmbH

    Wiener Str. 30 | A-2326 Maria Lanzendorf | Tel. +43 (0)2235 420 30-39 | Fax. +43 (0)2235 420 40 | info_at@huennebeck.com

Bitte wählen Sie ein Land

Channel Islands
Eesti
Føroyar (Færøerne)
Ísland
Latvija
Slovensko